Der Neue und ein zwei Probleme

    • Der Neue und ein zwei Probleme

      Hallo zusammen,

      ich habe mir letzte Woche nach längerer Suche einen A6 3,0 Quattro, Bj. 2006 gekauft. Das Auto befindet sich trotz seiner Kilometerleistung von 200.000 km in einem richtig gutem Zustand. Motor klingt sehr sauber, die Automatik schaltet butterweich und die Injektoren befinden sich lt. Auslesung im nahezu Neuzustand.
      Nun zu Problemen:
      Es gibt nur einen Schlüssel. Eine Schlüsselnummer ist nicht mehr auffindbar. Kann ich einen Ersatzschlüssel anhand der Fhrzeugidentnummer nachordern?

      Dann habe ich folgendes Problem mit der linken hinteren Tür. Diese lässt sich nur von Innen öffnen, wenn der Wagen verriegelt war. Wenn die Tür dann einmal von innen geöffnet wurde und man sie anschließend wieder schließt, kann man sie auch wieder von aussen öffnen. Wenn man dann wieder die Zentralverriegelung aktiviert und anschließend wieder öffnet, lässt sich die Tür wieder nur von innen öffnen. Am MMI ist es auch so eingestellt, dass alle Türen mit der ZV geöffnet werden sollen. Beim Kauf funktionierte es auch. Hat jemand dafür eine Erklärung?

      Auch nervig ist, dass sich das Handy nicht automatisch via Bluetooth mit dem Wagen verbindet. Ich muss immmer wieder am Handy die Auswahl Audi treffen und mittels Code 1234 koppeln. Habe im MMI nichts gefunden, um eine automatische Aktivierung einzustellen. Gibt es da evtl. Erfahrungen mit?

      Ansonsten bin ich mit dem Wagen bis dato voll zufrieden. Der Verbrauch liegt über Land bei ca. 7 liter, Im Schnitt sind es 7,5 - 8 ..

      Wäre klasse, wenn mir jemand von Euch bei den Fragen helfen könnte.

      Bis dahin einen schönen ersten Advent.

      Gruss
      Frank