Jaulen/Quietschen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Jaulen/Quietschen

      Moin,


      bin seit Mitte Juni Besitzer eines A6 4F 2.7 TDI Quattro Baujahr 2008.

      1). Dieser macht seit Mitte Juli gelegentlich jaulende Geräusche, vom Fahrersitz hört es sich an als wenn es von vorne kommt, Beifahrer und hintere Mitfahrer meinen es hört sich an als wenn es von hinten kommt. also kann ich leider nicht genau definieren wo es herkommt.

      2). Heute morgen kam dazu das ich bei ca 10° Aussentemperatur ein Jaulen beim Kurven fahren im Kreisverkehr bemerkt habe. War relativ leise, da kurz die Musik aus war konnte ich es hören. Beim gerade aus fahren war es weg.

      Hat es miteinander zutun?


      Wenn nicht, zu Problem 1). wurde mir gesagt eventuell mal den Ölstand vom hinteren Differential überprüfen. Gibt es dort ein Schauglas oder muss das Differential bis zur Auffüllschraube befüllt sein, sodass es beim Öffnen der Schraube hinausläuft?

      Zu 2). Könnte es nur ein Radlager sein oder deutet es auf die Servopumpe hin? Wie prüfe ich den Ölstand? von Aussen sieht man den Behälter ja nicht bis auf den Deckel oder ist dort ein Peilstab versteckt?

      Wenn ich ein paar Infos gesammelt habe was ich prüfen muss, dann kann ich mir einen Platz auf einer Hebebühne organisieren. Hab selber leider keine.



      Mit freundlichen Grüßen Hinnerk