Motor zu laut bei Kälte und komischer Geruch

    • Motor zu laut bei Kälte und komischer Geruch

      Hej Leute,

      im Moment ist draussen ja echt nicht die wärmste Jahreszeit.. und wenn ich den Motor starte emfpind ich die Geräusche die er macht als bisschen zu laut.. ich meine klar er muss erst richtig geschmiert werden und alles aber trotzdem isses bisschen zu viel.
      Ich kanns leider auch nicht wirklich orten von wo die Geräusche genau kommen aber wenn er warm gefahren ist tuckert er normal so wie er soll und auch die "bösen" Geräusche sind weg.
      Hatte bis vor kurzem ein klappern von unten, war der Kat, ist ein neuer dran und alles ordentlich abgedichtet (der rechte is neu un der Linke wurde zusätzlich noch abgedichtet weil er undicht war) von dort kanns also auch nicht kommen.
      So zusätzlich empfind ich den Qualm (weißer Rauch) den er hinten rausbläst (vorallem wenn er noch ganz kalt ist) auch als ein bisschen viel und es riecht auch bisschen (kann nich genau sagen nach was aber Öl isses net).

      So.. habt ihr änliche Erfahrungen? Seh ich das nur zu eng und bin halt noch kein V6 gewohnt oder isses doch mehr?

      LG

      ""
    • Was fürn motor??? Weißer qualm wäre ungünstig... dann wäre nämlich die kopfdichtung, zylinder oder block kaputt... Oder meinst du, das er nur etwas weiß dampft... Das wiederum wäre normal und sollte sich auch schnell legen. Das wäre dann kondenswasser in der abgasanlage, was jetzt verdampft...


      gesendet vom iPad über Tapatalk

      [lexicon]Audi[/lexicon] A6 Avant 2.5TDI, Bj.03, 132KW/179PS

    • Also der Motor: 2.4 / 165PS / 0588 653


      Naja er Dampft weiß ja.. das liegt denk ich mal an den Temperaturen..Wenns wärmer is wirds auch weniger Dampf. Ich finde aber trotzdem das recht viel rauskommt.


      Zylinderkopf hab ich auch so bissel vermutet aber dann würde mans ja auch am Kühlwasser und so sehen. Sieht aber alles ok aus.
      Das einzige was is, am Ventildeckel war beim Kauf en bissel Öl. Habs weggewischt mit so Motorreiniger un sieht auch relativ trocken aus..


      VG

    • So lange kein Kühlwasser fehlt bzw weniger wird und das öl auch nicht, sollte es wohl nur kondenswasser sein... So bald der Motor warm ist, sollte spätestens das dampfen verschwunden sein.


      gesendet vom iPad über Tapatalk

      [lexicon]Audi[/lexicon] A6 Avant 2.5TDI, Bj.03, 132KW/179PS