Audi S6 C5 Avant (03/2001) 4,2 V8 TT - Bekannte Schwachstellen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Audi S6 C5 Avant (03/2001) 4,2 V8 TT - Bekannte Schwachstellen?

      Hallo zusammen,

      ich schaue mir am Samstag ..g. Fahrzeug an.

      Daten zum Fzg:

      Bj. 03/2001 (sollte somit VFL sein), 160tkm, Tiptronic, MKB: ANK, Scheckheft gepflegt, LPG (Landirenzo) seit 1 Jahr verbaut

      Bei dem Bj. reden wir von der Mehr- oder Vierlenkerachse, diese ist komplett neu gelagert worden. Bremsen (Scheiben/Klötze) sind vor kurzem gemacht worden. Das Getriebe (5 Stufen TT mit DSP) soll vor einem 1/2 Jahr einen Service bekommen haben (ich denke Ölwechsel). Motoröl ist gewechselt worden. Stoßdämpfer ringsrum neu. TÜV hat er gestern neu gemacht. Laut seinen Aussagen, braucht der Motor kein Öl und Wasser. Ich meine mal was von defekten ZKD und siffenden Motoren gelesen/gehört zu haben, was speziell den ANK angeht. Anhand der Bilder machte das Fahrzeug einen echt gepflegten Eindruck.

      Da ich noch keinerlei Erfahrungen habe, was die TT (Tiptronic) angeht, wollte ich mir mal ein paar Expertenmeinungen einholen, auf was ich besonders achten muss. Habe nicht unbedingt Lust auf böse Überraschungen.

      Gibt es sonst noch nennenswerte Schwach- oder auch Roststellen, auf die man achten sollte?


      Habe noch einen Nachbrenner: Wie sieht es mit den Hydros und deren Haltbarkeit aus?? Gibt es da Erfahrungswerte?


      Vielen Dank vorab!

      Gruss

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Filou86 ()