Kombiinstrument tauschen, programmierung für test nötig, wenn ja was darfs kosten?

  • Ich habe das Problem, dass weder Tankanzeige noch Kühlmitteltemperaturanzeige in meinem A6 richtig anzeigen.


    Tank zeigt wenn er ca. noch 20 ltr Restdiesel im Tank hat voll an. Ansonsten zeigt er leer an, 0km Restreichweite und auch die Orangene Zapfsäule im FIS kommt. Die Geber sind alle drei ausgetauscht, die Leitungen durchgemessen. [lexicon]Audi[/lexicon] Händler sagt, es liegt am Kombiinstrument zwischen Eingangsbuchse und Bordcomputer.
    Die Kühlwassertempanzeige liegt fast immer auf minimum und bewegt sich kaum nach oben. Thermostat wie auch TempGeber sind in ordnung. bzw. getauscht.


    Die ganze Sache nervt schon, denn da funktioniert die Standheizung nicht, denn die läuft nicht an, bei leerem Tank... wobei er ja nicht leer ist...


    Wenn die beiden Anzeigen direkt vom externen Computer angesteuert werden funkionieren sie. Nun habe ich ein gebrauchtes komplett funktionsfähiges Teil gekauft. Kann ich das ohne programmierung zum Test einfach mal einbauen, oder geht da gar nix? Bzw. kann da am Schluss sogar noch etwas kaputt gehen?


    Hoffe mir kann hier jemand weiter helfen.

    [lexicon]Audi[/lexicon] A6 Avant 4B Quattro 2,5 TDI 180PS Automatik 5-Gang 2001

  • Hallo Michael,


    wenn du alle diese Sachen schon getauscht bzw Überprüft hast, dann kann es nur noch das Kombiinstrument sein.
    Nein, kaputt machen kannst du dort nichts. Bau das alte aus, und setz das neue ein und teste es ob alles Funktioniert.


    Wenn ja, sei Froh und alles ist Top. Und wenn nicht dann ist wohl doch eines der oben genannten sachen Defekt.

  • OK dann bau ich das sobald ichs habe mal ein, und probiers aus. Wenn dann alles geht, muss ich nur noch sehen, wie das mit der Wegfahrsperre zu machen is. Und die Zusatzausstattungen müssen vermutlich auch programmiert werden, oder wie ist das?


    Gruß Michael

    [lexicon]Audi[/lexicon] A6 Avant 4B Quattro 2,5 TDI 180PS Automatik 5-Gang 2001

  • Da kann ich Dir leider nicht helfen, denn ich bau ja eins zu eins um. Und hoffe dass ich das wenigstens kostengünstig über die Bühne bekomme...

    [lexicon]Audi[/lexicon] A6 Avant 4B Quattro 2,5 TDI 180PS Automatik 5-Gang 2001

  • So mein gebrauchtes KI ist gerade mal eingebaut gewesen. 8o und siehe da, Tankanzeige und Temperatur funktionieren. ABER das Teil weiß weder, dass mein [lexicon]Audi[/lexicon] Standheizung/Lüftung hat, noch hat er mir die Radioanzeige ins Display gebracht. Außerdem macht die Wegfahrsperre das, was sie machen soll. Nämlich den Motor wieder aus, sobald er anspringt.


    Das heißt ich werd jetz erst mal sowieso zu [lexicon]Audi[/lexicon] Händler müssen. Dort kann ich auch gleich fragen, ob die mir den Rest auch programmieren, oder wie das jetzt genau abläuft. Oder hat hier jemand eine bessere Idee?

    [lexicon]Audi[/lexicon] A6 Avant 4B Quattro 2,5 TDI 180PS Automatik 5-Gang 2001

  • oh F*** also wird das doch nicht so eine einfache sache ...
    ich würde dich auch eher mal zum freundlichen schicken, da biste sicher und die haben auch die technik ...
    bin gespannt wie teuer das werden soll... :S

  • das kannst du mit dem Auslesegerät umprogrammieren auf deinen dicken!
    Hast du ein Diagnosegerät mit USB Anschluss für Laptop etc. ?

    nein leider nicht. Drum suche ich ja jemanden, der mir dabei behilflich ist.

    [lexicon]Audi[/lexicon] A6 Avant 4B Quattro 2,5 TDI 180PS Automatik 5-Gang 2001

  • etzt habe ich auch noch eine Frage.
    mir geht diese Analoguhr mächtig auf´n Keks.
    in wiefern ist es möglich Plug&Play ein FL Tacho einbauen wenn man den code hat natürlich.


    Mein jetziges Tacho hatte das kleine Navi drin.
    hier ein beispielbild wie man Tacho jetzt aussieht:
    [Blockierte Grafik: http://cdn03.trixum.de/upload2/r/b/rbmI3GXW7oCp134866457924P8740.jpg]


    vielen Dank für eure Hilfe und vll auch hilfreiche Aussagen. :thumbup:

  • guten Morgen Michael,


    ich schreibe nur nochmal wegen dem KI
    Zum Tausch brauchst du den orginal Fahrzeugschein bzw Brief vom Spenderfahrzeug von dem Du das Tacho hast.
    Damit kannst du zum freundlichen gehen und der kann das dann alles anlernen.


    Preislich dürfte dies nicht über 20 euro EIGENTLICH kosten